Die Wiege des
Alpinen Skilaufs

Schifahren auf den Bergen

Der Arlberg ist eine Legende

Bergmassiv. Pass. Region. Der Arlberg ist das alles, er ist aber noch viel mehr: gesellschaftlicher Treffpunkt und berühmte Tourismusregion, Faszinosum und Mythos. Er gilt als Wiege und Sehnsuchtsort des internationalen Skisports. Als Freeride-Zentrum genießt er kultische Verehrung.

Zusätzliche Strahlkraft erhält der Arlberg ab Winter 2016/17. Die neue Flexenbahn trägt ihre Gondeln über schroffe Bergmassive von der Alpe Rauz nach Zürs und verbindet somit erstmals ein Tiroler und ein Vorarlberger Skigebiet – zur größten zusammenhängenden Skiregion Österreichs.

interactive map

Urlaub am Arlberg

Die Faszination des Arlbergs eint Menschen aus aller Welt. Aus mehr als 50 Nationen zieht es sie in diese Alpenregion. Erfolgreiche Mode- oder Filmstars sind genauso darunter wie die jungen Wilden der Offpiste-Community.

87 Lifte und Bahnen, 305 Kilometer markierter Skiabfahrten, 200 Kilometer Tiefschneerouten im freien Skiraum. Zahlen, die Bände sprechen. Sie skizzieren die einzigartige Größe und Weite, welche Liebhaber seit jeher am Arlberg schätzen.